Kanadas Hauptstadt Ottawa feiert das Canadian Tulip Festival

30. April 2011

Vom 6. bis zum 23. Mai 2011 verwandelt sich Ottawa, Kanadas Hauptstadt, in ein farbenfrohes Meer aus Tulpen. Die Blumenpracht ist in der gesamten Stadt in unterschiedlichen Farben und Nuancen zu bewundern und läutet den Frühling in der Provinz Ontario ein. Das Festival, das zu den Top 10 Events in Kanada zählt und das größte seiner Art weltweit ist, wird von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm begleitet: Von der Tulip Art Gallery, die im Major’s Hill Park themenbezogene Werke einheimischer Künstler ausstellt, bis zu Yoga in the Tulips und dem Tulip Ball 2011 dreht sich alles rund um die Tulpe.

Seinen Ursprung findet das Festival in der holländisch-kanadischen Geschichte: Zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges wurde 1943 Margaret Prinzessin der Niederlande in Ottawa geboren. Damit Margaret die niederländische Staatsbürgerschaft erhalten konnte, wurde die Entbindungsstation des Ottawa Civic Hospital vorübergehend für holländisches Staatsgebiet erklärt.

Aus Dankbarkeit schickte das niederländische Königshaus nach Kriegsende 100.000 Tulpenzwiebeln in die kanadische Hauptstadt, die um weitere 20.000 von Königin Juliana persönlich, Margarets Mutter, bereichert wurde – mittlerweile sind es Millionen von Tulpen, die hier prachtvoll blühen. Das erste offizielle Canadian Tulip Festival fand 1952 statt und feiert damit im nächsten Jahr sein 60-jähirges Jubiläum. Heutzutage gilt es als „Festival ohne Zäune“, denn sämtliche Events, die in den verschiedenen Parkanlagen des Tulip Capital of North America stattfinden, sind für jeden Besucher kostenfrei zugängig.
Weitere Informationen zum Canadian Tulip Festival unter: www.tulipfestival.ca

Rocky Mountain Wine & Food Festival in Banff

25. April 2011

Ein Highlight im diesjährigen Veranstaltungskalender von Banff ist das Rocky Mountain Wine & Food Festival, das 2011 bereits zum vierten Mal ausgerichtet wird und das größte kulinarische Event in der Provinz Alberta ist.

Am Wochenende vom 13. bis 14. Mai kommen hier Feinschmecker voll auf ihre Kosten: Weinexperten und Chefköche der besten Restaurants und Hotels in Banff warten mit lukullischen Genüssen auf und beantworten mit ihrem Expertenwissen Gourmet-Fragen aller Art. Neben hochwertigen Speisen und exquisiten Weinen aus aller Welt drehen sich einzelne Veranstaltungen des Festes auch um Import-Biere und Scotch Whiskeys. Die Degustationen finden in der Grand Tasting Hall im berühmten Fairmont Banff Springs Hotel statt.

Die Besucher können wählen zwischen der Verkostung am Samstag Nachmittag von 14 bis 17 Uhr oder den Abendveranstaltungen, die an beiden Tagen von 19 bis 22 Uhr stattfinden. Der Eintrittspreis pro Event beträgt zwischen 24 und 27 CAD

Einen Vorgeschmack auf das Festival kann man sich online unter www.rockymountainwine.com holen.

Northwest Territories holen sich professionelle Verstärkung: denk!zauber übernimmt Marketing und Pressearbeit

13. April 2011

Die kanadischen Northwest Territories holen sich ab 1. April 2011 Unterstützung von der Marketing-Agentur denk!zauber: Michaela Arnold, Geschäftsführerin & Inhaberin übernimmt sowohl die Marketing- als auch die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das spektakuläre Territorium im Norden Kanadas.

Kommunikationsziel ist es, das kanadische Territorium stärker im Markt zu positionieren sowie dessen Urlaubsmöglichkeiten und nördliche Vielfalt zu präsentieren. Neben Englisch und Französisch werden in den NWT 9 weitere Sprachen der Ureinwohner gesprochen. Noch heute sind über 50% der Gesamtbevölkerung Ureinwohner.

Im Sommer erleben Reisende in den NWT das Phänomen Polartag – es ist 24 Stunden lang hell. Der Winter beschert umgekehrt jedoch auch Polarnacht, was bedeutet, dass es überhaupt nicht hell wird. Von August bis Februar sind hier die weltweit bekannten und atemberaubenden Nordlichter zu sehen.

Die Hauptstadt Yellowknife liegt inmitten der kanadischen Wildnis und ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die unberührte und ursprüngliche Natur der Northwest Territories: Elche, Bisons, Büffel, Karibus, Bären und seltene Vogelarten sind nur einige der unzähligen tierischen Bewohner der Region, die es zu bestaunen gilt.

Michaela Arnold, Geschäftsführerin von denk!zauber, freut sich über den Neukunden: "Die Northwest Territories sind einer der letzten großen Wildnisträume Kanadas. Die Destination ist ideal für Abenteuer-Urlauber, Kanuten und Kanada-Wiederholer."

Beeindruckender Start in das Reisejahr 2011: Großes Besucherplus für Québec

30. März 2011

Im Januar verzeichnete Québec ein Plus von 27 Prozent bei den Besucherzahlen aus Deutschland. Aus der Schweiz reisten im Vergleich zum Vorjahr rund 15 Prozent mehr Urlauber in die größte kanadische Provinz.

"Québec erfreut sich als Reiseziel auch in den Wintermonaten einer immer größer werdenden Beliebtheit im deutschsprachigen Raum", kommentierte Martina Klöckner-Scherfeld von der Marketingrepräsentanz MEKS GmbH. "Einer der Erfolgsfaktoren ist der neue Lufthansa-Flug von München nach Montréal in der Wintersaison."

MyStudyChoice.de

 

www.MyStudyChoice.de – das Kanada Schulportal für Schüler und Eltern zur kostenfreien Information rund um ein Auslandsschuljahr in Kanada mit vielen praktischen Tipps, ausführlichen Schulporträts und direktem Bewerber-Kontakt.

360° medienshop

Kanada, Australien, Neuseeland: Bücher, Kalender, DVDs und 360°-Einzelhefte bestellen Sie in unserem neuen Shop!

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren 360° Faszination Kanada Aktuell Newsletter an! Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie regelmäßig interessante Berichte, News, Bilder und mehr aus Kanada.

Blockhaus in der Einsamkeit

E-Book "Ein Blockhaus in der Einsamkeit - Kanadas Wildnis als Lebensweg" für 9,99 € ab sofort u.a. hier erhältlich.

Als gedrucktes Exemplar (16,95 €) erhalten Sie es in unserem Shop.

Geschenkabo-Gutschein

Wenn Sie ein Geschenkabo bestellt haben finden Sie hier einen Gutschein für den Beschenkten.